Eingabe

h

=

m

Kach

=

-

i

Der Erddruckbeiwert für den aktiven Erddruck infolge Kohäsion kann auf dieser Seite berechnet werden. 

c

=

kN/m²

Ergebnis

each

=

kN/m²

i

Der Erddruck bzw die Erddruckkraft infolge der Eigenlast des Bodens können auf dieser Seite berechnet werden.

Each

=

kN/m

FORMELN

Die Formeln sind nur für registrierte Benutzer sichtbar.

Information

Da Kohäsion zu einer Verringerung des aktiven Erddrucks führt, können sich in Oberflächennähe sehr kleine, u. U. auch negative Werte für den Erddruck ergeben. Nach der DIN 4085 ist eine Unterschreitung des Mindesterddrucks bei der Berechnung von Stützbauwerken nicht zulässig. Der Mindesterddruck kann auf dieser Seite ermittelt werden.

Für allgemeine Informationen und zur Berechnung des Erddrucks bzw. der Erddruckkraft infolge der Eigenlast des Bodens wird auf diese Seite verwiesen.

Referenzen

  • DIN 4085:2011-05, Baugrund - Berechnung des Erddrucks