Software-Marktübersichten

Das Informationsangebot auf bauformeln.de wird kontinuierlich ausgebaut und erweitert. Ab sofort können sich unsere Seitenbesucher über professionelle Softwareanwendung in der Baubranche, die von externen Dienstleistern angeboten werden, informieren. Diese nach Themen gegliederte Übersicht soll die Entscheidung erleichtern, aus der teilweise sehr großen Anzahl an Fachanwendungen, die für die individuellen Bedürfnisse geeignetste zu finden.

Die ersten Einträge sind derzeit unter Wasserbau in mehreren Unterkategorien enthalten. Weitere Themenbereiche sind bereits in Arbeit.

Anregungen und Hinweise für Ergänzungen werden gerne entgegengenommen. Softwareherstellern stellen wir gerne unsere Mediadaten zur Verfügung.


Prof. Dr. Peter Wotschke wird neuer Autor für den Bereich Baubetrieb

Der Bauformel Verlag konnte Prof. Dr. Peter Wotschke als hochkarätigen Autor für Fachbeiträge auf bauformeln.de gewinnen. Herr Prof. Dr. Peter Wotschke ist Lehrbeauftragter an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin und hat dort die Professur für Baubetrieb und Bauwirtschaft inne. Zudem ist er Vorstandsvorsitzender der BMC - Baumanagement und Controlling AG in Berlin und verfügt somit über umfangreiche Erfahungen sowohl in der Lehre wie auch in der Praxis des Baubetriebs. Er wird in Zukunft die Inhalte zum Themenbereich Baubetrieb auf bauformeln.de mitgestalten.  


Kooperationsvereinbarung mit der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau

Die Bayerische Ingenieurekammer-Bau und der Bauformel Verlag haben eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, wonach Kammermitglieder einen Rabatt von 35% auf die Jahresgebühr für den Zugang zu unserer Online-Plattform bauformeln.de erhalten. Wenn Sie als Kammermitglied dieses Angebot nutzen möchten, dann senden Sie uns bitte einen Nachweis Ihrer Kammermitgliedschaft an verlag[at]bauformeln.de und Sie erhalten dann von uns einen Rabattcode für Ihre Registrierung.

Diese Vereinbarung gilt nicht rückwirkend für bereits abgeschlossene Registrierungen.


Bauformeln.de unterstützt Ingenieure ohne Grenzen e.V.

Ingenieure ohne Grenzen e. V. ist eine gemeinnützige Hilfsorganisation zur Förderung von ingenieurtechnischen Projekten in Entwicklungsländern. Die Aktivitäten konzentrieren sich insbesondere auf die Verbessererung der infrastrukturellen Grundversorgung in den Bereichen Wasser-, Sanitär- und Energieversorgung sowie Brückenbau. Ein weiterer Schwerpunkt des Vereins sind Bildungsprogramme und Aufklärungsarbeit für hilfsbedürftige Menschen vor Ort sowie in Deutschland in Zusammenhang mit der technischen Entwicklungsförderungen.

Unser Verlag unterstützt die Arbeit der Organisation mit einer Fördermitgliedschaft sowie verschiedenen projektbezogenen Spenden. 

Weitere Informationen und aktuelle Projekte können auf der offiziellen Webseite des Vereins nachgelesen werden.


Kundenzufriedenheitsumfrage

Die Entwicklung der Inhalte auf bauformeln.de soll auf die Bedürfnisse unserer Anwender zugeschnitten sein und Anregungen aus der Praxis berücksichtigen. Daher ist uns Ihre Meinung wichtig. Teilen Sie uns mit, welche inhaltlichen Ergänzungen oder Verbesserungen Sie sich wünschen und ob Sie mit unseren Dienstleistungen zufrieden sind. Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung per E-Mail oder alternativ über das Kontaktformular


Neue Funktionen für Feedback und Teilen

Eine neue Informationsleiste bietet nun auf allen Inhaltsseiten die Möglichkeit, Feedback zu den Inhalten zu geben und die Seite über die Socialmedia-Seiten von Facebook, Twitter und Google+ oder via E-Mail mit jemandem zu teilen. Außerdem finden sich in dieser Leiste auch Datumsangaben zur Erstellung der jeweiligen Seite und zur letzten Änderungen der Seiteninhalte sowie zum Autor (Popup-Fenster beim Anklicken).


Kooperation mit dem Qualitätsverbund Planer am Bau

Im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung zwischen dem Qualitätsverbund Planer am Bau und dem Bauformel Verlag erhalten Mitglieder des Qualitätsverbunds einen Nachlass von 25% auf die erste Jahresgebühr. Auf Anfrage übersenden wir Ihnen einen Rabattcode, den Sie bei der Online-Registrierung eingeben können.