Die nachfolgenden Spitzenabflussbeiwerte können als Richtwerte für die Bemessung von Entwässerungsanlagen im Straßenbau verwendet werden. 

Für allgemeine Informationen zum Abflussbeiwert wird auf diese Seite verwiesen. 

 

Fläche Abflussbeiwert ΨS
Asphalt0,9
fugenloser Beton0,9
Pflaster mit dichten Fugen0,75
Pflaster mit offenen Fugen0,5
Fester Kiesbelag0,6
Lockerer Kiesbelag, Schotterrasen0,3
Verbundsteine mit Fugen, Sickersteine0,25
Rasengittersteine0,15
Böschungen, Bankette, Gräben (je nach Bodenart)0,3 bis 0,5
unbefestigte Horizontalflächen0,1 bis 0,3

Referenzen

  • DWA-M 153: Handlungsempfehlungen zum Umgang mit Regenwasser. Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. , Hennef 2007.
  • Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen: Richtlinien für die Anlage von Straßen, Teil: Entwässerung – RAS-Ew. FGSV-Verlag, Köln 2005.