Eingabe

Q

=

m³/s

h

=

m

i

Bei gleichförmigem Abfluss kann die Fließtiefe über die Fließformel nach Gauckler-Manning-Strickler ermittelt werden.

μ

=

-

i

Einschnürungsbeiwerte nach RAS-Ew (2005):

halbkreisförmige Widerlager 0,95
stumpfwinklige Widerlager0,9
gerade Widerlager (Regelfall)0,8
gleichseitig eintauchende Kämpfer0,7

 

 

z

=

m

vo

=

m/s

i

Bei gleichförmigem Abfluss kann die mittlere Fließgeschwindigkeit über die Fließformel nach Gauckler-Manning-Strickler ermittelt werden.

g

=

m/s²

Ergebnis

lw

=

m

FORMELN

Die Formeln sind nur für registrierte Benutzer sichtbar.

Information

Die Berechnung erfolgt gemäß Gleichung (11) der RAS-Ew (2005).

Referenzen

  • Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen: Richtlinien für die Anlage von Straßen, Teil: Entwässerung – RAS-Ew. FGSV-Verlag, Köln 2005.