Formel-zeichenBenennung, Erklärung Einheit
AFließquerschnitt
bGerinnebreite, Sohlbreitem
d, dkKorngröße, Korndurchmessermm
dch, dmcharakteristischer Korndurchmesser, maßgebender Korndurchmessermm
d*sedimentologischer Korndurchmesser, dimensionslose Korngröße-
FrFroude-Zahl-
Fr*Feststoff-Froude-Zahl, sedimentologische Froude-Zahl-
gErdbeschleunigungm/s²
hWassertiefem
I, IEGefälle, Energieliniengefälle-
Iredreduziertes Energieliniengefälle-
kStRauheitsbeiwert nach Manning-Stricklerm1/3/s
krKornrauheit nach Meyer-Peter und Müllerm1/3/s
lUbenetzter Umfangm
mGTransportrate, Geschiebetrieb (transportierte Geschiebemasse pro m Querschnittsbreite und Zeit)kg/(s⋅m)
MGGeschiebetransport (transportierte Geschiebemasse im Gerinnequerschnitt pro Zeiteinheit)kg/s
mGfGeschiebefracht (transportierte Geschiebemasse in einem bestimmten Zeitabschnitt, z. B. Jahr)kg, t
mGvGeschiebeabrieb (Massenverlust der Geschiebekörner auf einer bestimmten Strecke) g, kg
qspezifischer Abfluss (Abfluss pro m Querschnittsbreite)m³/(s⋅m)
qcritkritischer spezifischer Abfluss (Abfluss pro m Querschnittsbreite bei Transportbeginn)m³/(s⋅m)
qGTransportrate (transportiertes Geschiebevolumen pro m Querschnittsbreite und Zeit)m³/(s⋅m)
QAbfluss m³/s
QGGeschiebetransport (transportiertes Geschiebevolumen im Gerinnequerschnitt pro Zeiteinheit)m³/s
Re*Feststoff-Reynoldszahl, sedimentologische Reynoldszahl-
rhyhydraulischer Radiusm
srelative Dichte (Verhältnis der Feststoffdichte zur Dichte des Wassers)-
vcritkritische Geschwindigkeit (Fließgeschwindigkeit, bei welcher der Geschiebetransport beginnt)m/s
vo*Schubspannungsgeschwindigkeit m/s
ΘStrömungsintensität-
Θ'reduzierte Strömungsintensität-
Θcritkritische Strömungsintensität, Shields-Parameter-
μRiffel-Faktor-
νkinematische Viskositätm²/s
ρρW Dichte, Dichte des Wasserskg/m³
ρS, ρFDichte der Feststoffekg/m³
ρ'relative Feststoffdichte-
τ0SchubspannungN/m²
τcritkritische SchubspannungN/m²
ΦGGeschiebetransportintensität, dimensionslose Geschiebetransportrate -

 

 


Referenzen

  • DIN 4044:1980-07, Hydromechanik im Wasserbau; Begriffe.
  • DIN 4049-1:1992-12, Hydrologie; Grundbegriffe.
  • ATV-DVWK-Regel 127: Geschiebemessungen. Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft und Kulturbau e. V., Bonn 1992.