Eingabe

dm

=

mm

i

Bei einer steilen Kornverteilung kann dm = d50 angesetzt werden

mit  d50 = Korngröße bei 50% Siebdurchgang.  

Weitere Informationen sind auf dieser Seite zu finden.

d30

=

mm

d90

=

mm

ρW

=

kg/m³

ρF

=

kg/m³

i

Korndichte einiger Gesteinsarten nach ATV-DVWK-R 127:

Gesteinsart ρS  in kg/m³
Granit2550 - 2700
Gneis2500 - 2700
Quarzporphyr2400 - 2600
Porphyr2400 - 2900
Diorit2700 - 3000
Quarzit2500 - 2700
Sandstein2000 - 2650
dichter Kalkstein2650 - 2850
sonstiger Kalkstein1700 - 2600

I

=

%

b

=

m

h

=

m

q

=

m³/(s⋅m)

i

Spezifischer Abfluss = Abfluss pro m Gerinnebreite.

Für eine Berechnung des Abflusses nach der Formel von Gauckler-Manning-Strickler wird auf diese Seite verwiesen.

Θcrit

=

-

i

Nach den Untersuchungen von Smart und Jäggi kann die kritische Strömungsintensität konstant mit 0,05 angesetzt werden.

Ergebnis

qG

=

m³/(s⋅m)

QG

=

m³/s

mG

=

kg/(s⋅m)

MG

=

kg/s

FORMELN

Die Formeln sind nur für registrierte Benutzer sichtbar.

Information

Die Geschiebetransportformel von Smart und Jäggi basiert auf einer Weiterentwicklung der Formel nach Meyer-Peter und Müller. Der Vorteil dieser Gleichung liegt in dem größeren zulässigen Gefällebereich wischen 0,2 % bis 20 %. Aus diesem Grund ist die Formel vor allem bei der Berechnung von steilen Gebirgsbächen weit verbreitet. 

Referenzen

  • Graeme M. Smart, Martin N. R. Jäggi: Sedimenttransport in steilen Gerinnen. Mitteilungen der Versuchsanstalt für Wasserbau, Hydrologie und Glaziologie der ETH Zürich, Nr. 64. Zürich 1983.