Eingabe

dm

=

mm

i

Bei einer steilen Kornverteilung kann dm = d50 angesetzt werden

mit  d50 = Korngröße bei 50% Siebdurchgang.  

Weitere Informationen sind auf dieser Seite zu finden.

d30

=

mm

d90

=

mm

ρW

=

kg/m³

ρF

=

kg/m³

i

Korndichte einiger Gesteinsarten nach ATV-DVWK-R 127:

Gesteinsart ρS  in kg/m³
Granit2550 - 2700
Gneis2500 - 2700
Quarzporphyr2400 - 2600
Porphyr2400 - 2900
Diorit2700 - 3000
Quarzit2500 - 2700
Sandstein2000 - 2650
dichter Kalkstein2650 - 2850
sonstiger Kalkstein1700 - 2600

I

=

%

b

=

m

h

=

m

q

=

m³/(s⋅m)

i

Spezifischer Abfluss = Abfluss pro m Gerinnebreite.

Für eine Berechnung des Abflusses nach der Formel von Gauckler-Manning-Strickler wird auf diese Seite verwiesen.

Θcrit

=

-

i

Nach den Untersuchungen von Smart und Jäggi kann die kritische Strömungsintensität konstant mit 0,05 angesetzt werden.

Ergebnis

qG

=

m³/(s⋅m)

QG

=

m³/s

mG

=

kg/(s⋅m)

MG

=

kg/s

FORMELN

Die Formeln sind nur für registrierte Benutzer sichtbar.

Information

Die Geschiebetransportformel von Smart und Jäggi basiert auf einer Weiterentwicklung der Formel nach Meyer-Peter und Müller. Der Vorteil dieser Gleichung liegt in dem größeren zulässigen Gefällebereich wischen 0,2 % bis 20 %. Aus diesem Grund ist die Formel vor allem bei der Berechnung von steilen Gebirgsbächen weit verbreitet. 

Referenzen

  • Graeme M. Smart, Martin N. R. Jäggi: Sedimenttransport in steilen Gerinnen. Mitteilungen der Versuchsanstalt für Wasserbau, Hydrologie und Glaziologie der ETH Zürich, Nr. 64. Zürich 1983.

Klicken Sie auf den Link, um ihn zu kopieren.



Ingenieurbüro Kokai GmbH

Ingenieurbüro Kokai GmbH

Ingenieurbüro Kokai GmbH
St.-Jakob-Str. 20
82398 Polling
Deutschland

Tel.: +49 (0)881 600 9 600
E-Mail: info[at]ib-kokai.de
Web:    www.ib-kokai.de