Eingabe

AE

=

km²

Ergebnis

HM

=

i

Die Mengenangabe bezieht sich auf die bei einem Hochwasser ungefähr zu erwartende, vom Gewässer transportierte Schwemmholzmenge.

FORMELN

Die Formeln sind nur für registrierte Benutzer sichtbar.

Information

Dieser Formelrechner ermöglicht eine überschlägige Abschätzung der bei Hochwasser in einem Fließgewässer zu erwartenden Schwemmholzfracht in Abhängigkeit von der Einzugsgebietsgröße. Die Gleichung (1) basiert auf der Auswertung von ca. 50 Ereignissen im Alpenraum, sowie in Japan und den USA mit Gebietsgrößen zwischen 0,76 und 6273 km².

Referenzen

  • Dieter Rickenmann: Schwemmholz und Hochwasser. In: Wasser, Energie, Luft, 89. Jahrgang, 1997, Heft 5/6, Baden, S. 115 – 119.