Eingabe

h

=

m

A1

=

A2

=

ρ

=

t/m³

g

=

m/s²

Ergebnis

p

=

kN/m²

F

=

kN/m

FX

=

kN/m

FZ

=

kN/m

ABBILDUNG

No SVG rendering possible, please use a browser.

FORMELN

Die Formeln sind nur für registrierte Benutzer sichtbar.

Information

Die Berechnung der resultierenden Wasserdruckkraft bei einer einseitig gekrümmten Belastungsfläche erfolgt über die horizontalen und vertikalen Kraftkomponenten.

Bei den vertikalen Teillastflächen wird zwischen den entgegengesetzt wirkenden Auflastflächen auf der Wasserseite der gekrümmten Stauwand und den Auftriebsflächen auf der Luftseite der Stauwand unterschieden.

Referenzen

  • Detlef Aigner, Gerhard Bollrich: Handbuch der Hydraulik für Wasserbau und Wasserwirtschaft. 1. Auflage. Beuth Verlag, Berlin 2015.
  • Andrej Albert (Hrsg.): Bautabellen für Ingenieure mit Berechnungshinweisen und Beispielen. 22. Auflage. Bundesanzeiger Verlag, Köln 2016.