Online Formelrechner und Bemessungshilfen

Online-Formelrechner und Bemessungshilfen für das Bauwesen

Das neue Online-Portal für Ingenieure, Architekten, Techniker und Studenten mit zahlreichen Formeln, Informationen und Berechnungshinweisen -  ein modernes Alltagswerkzeug für Theorie und Praxis.

Mit uns können Sie rechnen!

  • → Bautechnische Formeln online berechnen
  • → Informationen und Referenzen nachschlagen
  • → Professionelle Berichte erstellen
  • → Weltweiter Zugang rund um die Uhr

+++ Aktuell in Arbeit: Marktübersicht Wasserbau-Software (Hydrologie, Hydraulik, Siedlungswasserwirtschaft, u.v.m.)

Die neuesten Inhalte

Veranstaltungen zu baubetrieblichen Themen

Veranstaltungen zu baubetrieblichen Themen

Eine neue Seite unter der Rubrik "Baubetrieb" informiert zu einschlägigen Veranstaltungen und Weiterbildungsangeboten

Baubetrieb
Veranstaltungen zu Wasserbau und Wasserwirtschaft

Veranstaltungen zu Wasserbau und Wasserwirtschaft

Eine neue Seite unter der Rubrik "Wasserbau" informiert zu den wichtigsten bevorstehenden Veranstaltungen in der Wasserbaubranche

Wasserbau
Knicklast nach Euler

Knicklast nach Euler

Berechnung der Knicklast bei Druckstäben nach Euler

Statik
Tosbeckenlänge nach ONR 24802

Tosbeckenlänge nach ONR 24802

Abschätzung der erforderlichen Tosbeckenlänge bei Sohlabsturzbauwerken nach der ONR 24802

Wasserbau > Überfall und Ausfluss
Bemessung von Raugerinnen mit Beckenstruktur

Bemessung von Raugerinnen mit Beckenstruktur

Neue Version verfügbar! Die Excel-Datei zur hydraulischen Bemessung von beckenartigen Raugerinnen als Fischaufstiegsanlagen nach DWA-M 509 wurde überarbeitet.

Wasserbau > Sohlrampen, Fischaufstiegsanlagen
Mulden-Rigolen-Versickerung nach DWA-A 138

Mulden-Rigolen-Versickerung nach DWA-A 138

Excel-Anwendung zur Bemessung von Mulden-Rigolen-Versickerungen nach DWA-A 138 (vereinfachtes Verfahren)

Wasserbau > Regenwasserbewirtschaftung
Rigolenversickerung nach DWA-A 138

Rigolenversickerung nach DWA-A 138

Excel-Anwendung zur Bemessung von Versickerungsrigolen nach DWA-A 138 (vereinfachtes Verfahren)

Wasserbau > Regenwasserbewirtschaftung
Überflutungsnachweis mit Vollfüllung der Grundleitungen

Überflutungsnachweis mit Vollfüllung der Grundleitungen

Online-Formelrechner zum Überflutungsnachweis nach DIN 1986-100, Gleichung 21 (Grundleitung mit Vollfüllung)

Wasserbau > Regenwasserbewirtschaftung

Bauformeln im Überblick

Jetzt anmelden und alle Funktionen nutzen

  • mehr als 700 bautechnische Formeln auf über 250 Inhaltsseiten zum online Berechnen 
  • Excel-Anwendungen und Vorlagen zum Herunterladen
  • Informationen und Referenzen zum Nachschlagen
  • professionelle Berichte in PDF-Format erstellen (s. Musterbericht)
  • von wissenschaftlichen Autoren erstellt
  • laufend neue Inhalte (s. linke Spalte)
  • 24/7 Zugriff per PC, Tablet oder Smartphone
  • keine Installation erforderlich
  • hohe Datensicherheit mit 256 Bit SSL-Verschlüsselung
  • geprüfter Datenschutz nach der DSGVO

    weitere Informationen

Bauformeln Newsletter

Jetzt abonnieren und nichts verpassen

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme zu, dass meine Angaben für den Versand von Newslettern erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden gelöscht, wenn Sie sich vom Newsletter abmelden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit auch per E-Mail an verlag[at]bauformeln.de widerrufen.

Hier können Sie sich vom Newsletter abmelden.

SSL
Logo Made in Germany
Logo DSGVO konform

Kundenstimmen

Das sagen die Anwender von bauformeln.de

"Auf bauformeln.de finden wir alle für die tägliche Arbeit erforderlichen Berechnungsmöglichkeiten. Bei unseren Auftraggebern und den Genehmigungsbehörden für wasserwirtschaftliche Bauvorhaben werden die Ergebnisse der Berechnungen mit dem Verweis auf bauformeln.de anerkannt. Ich kann bauformeln.de ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis bescheinigen."

Dipl. Ing. Martin Miklaw,
Müller-Miklaw-Nickel Ing. GmbH, Klipphausen

"Die Website bauformeln.de ist sehr gut strukturiert, die Eingabe- und Ergebnisbereiche sind einfach und selbsterklärend. Ich nutzte sie fast wöchentlich für meine Entwürfe und Planungen an Stauanlagen."

B.Eng. Steffen Schulz
Slade AG Tech, Cowaramup, Australien

"Wir sind mit dem Onlinezugang zur Internetplattform bauformeln.de sehr zufrieden. Mit dieser breit aufgestellten Formelsammlung gibt es eine schnelle Lösung für viele Fragestellungen. Schön ist auch, dass man einen Ergebnisbericht einfach und optisch ansprechend ausgeben kann. Preis-/Leistung ist meines Erachtens sensationell."

Dipl.-Ing. Monika Alt
Falkenhahn & Partner Ingenieure mbB, Fulda

"Bauformeln.de bietet ein sehr umfangreiches Angebot an Berechnungs- und Planungshilfen, ist aber gleichzeitig übersichtlich und gut strukturiert aufgebaut. Damit ist es ein effizientes Tool und lässt sich hervorragend im Arbeitsalltag integrieren."

M.Sc. Andreas Huber
Landschaftsplanungsbüro Andreas Huber, Passau

"Die Berechnungsmöglichkeiten von Bauformeln.de nutzen wir immer wieder für die Planungen unserer wasserbaulichen Vorhaben. Ebenso greifen wir gerne auf die Bauformeln zur Überprüfung vorgelegter Entwürfe und Berechnungen zurück. Die Formelsammlung bietet ein breites Spektrum an Planungshilfen gerade auch im Wasserbau."

Dipl.-Ing. (FH) Horst Hofmann
Sachgebietsleiter Wasserbau Lkr. GAP
Wasserwirtschaftsamt Weilheim

"Bauformeln.de ist ein sehr übersichtliches Nachschlagewerk, die Schlagwortsuche funktioniert sehr gut und der persönliche Kontakt ist hilfreich und zielführend."

Dr.-Ing. Walter Hilgert
R&R BETH GmbH, Bayreuth

"Das Online-Portal bauformeln.de ist sehr übersichtlich strukturiert. Es finden sich zahlreiche Formeln, die für unsere Projekte notwendig sind. In Bezug auf Erweiterungen von Formeln, v.a. auch betreffend österreichischer Normen, ist das bauformeln-Team sehr aufgeschlossen. Auch das standardisierte Layout der Ergebnisse ist sehr praktisch. Wir empfehlen bauformeln.de auf jeden Fall weiter."

Dipl.-Ing. Julia Braun
Ingenieurbüro Skolaut NaturRaum, Mondsee, Österreich

Häufige Fragen

  • 1. Wer erstellt die Inhalte auf Bauformeln.de?

    1. Wer erstellt die Inhalte auf Bauformeln.de?

    Alle Formeln und Fachinformationen werden von fachkundigen Ingenieuren und wissenschaftlichen Autoren erstellt und vor der Veröffentlichung nach einem verlagsinternen Qualitätsmanagementsystem geprüft. Der Verlag legt großen Wert auf fehlerfreie, qualitativ hochwertige und praxisorientierte Inhalte. Die Auswahl der Formeln und Informationen erfolgt in Zusammenarbeit mit externen Fachbeiräten aus Ingenieurbüros, Hochschulen und Verwaltungen. 

  • 2. Sind Beratungsleistungen oder Support zu bautechnischen Berechnungen durch den Verlag möglich?

    2. Sind Beratungsleistungen oder Support zu bautechnischen Berechnungen durch den Verlag möglich?

    Nein, der Bauformel Verlag stellt lediglich die Online-Formelrechner und Informationen auf dieser Webseite zur Verfügung. Der Verlag übernimmt jedoch keine beratende Leistungen oder Support. Bei Fragen zu einzelnen Formeln, Berechnungen oder für weitergehende Beratungen wird auf externe Dienstleistungsunternehmen  (z. B. Ingenieurbüros) verwiesen.  Hinweise zu bestehenden Formeln oder Anregungen für neue Inhalte nimmt der Verlag jedoch gerne entgegen (s. nachfolgende Frage).

  • 3. Nimmt der Verlag Hinweise und Anregungen entgegen, um fehlende Formeln zu ergänzen?

    3. Nimmt der Verlag Hinweise und Anregungen entgegen, um fehlende Formeln zu ergänzen?

    Ja, der Verlag nimmt Anregungen für die Erweiterung des Online-Berechnungsportals sowie auch sonstige Hinweise und Feedback zu bereits bestehenden Inhalten gerne entgegen.  Bitte nutzen Sie dazu unser Kontaktformular

  • 4. Gibt es eine unverbindliche Testphase für die Online-Formelrechner?

    4. Gibt es eine unverbindliche Testphase für die Online-Formelrechner?

    Nein. Die Funktionen für die Online-Formelrechner, inkl. Druckausgabe und PDF-Berichte, können auf den nichtregistrierungspflichtigen Seiten, die allen Besuchern freigegeben sind (z. B. unter der Kategorie „Mathematik“), getestet werden. 

  • 5. Wie werden die einzelnen Benutzer bei Volumenlizenzen registriert und freigeschaltet?

    5. Wie werden die einzelnen Benutzer bei Volumenlizenzen registriert und freigeschaltet?

    Im Rahmen von Volumenlizenzen kann die Registrierung weiterer Benutzer auf zwei Wegen erfolgen: entweder durch den Administrator, der die Registrierung der Hauptlizenz vornimmt und unter seinem Konto die weiteren Benutzer anlegen und verwalten kann,  oder die Registrierung erfolgt selbsttätig durch die Benutzer. Dazu erhält der Administrator eine E-Mail mit einem Registrierungslink, die er an die Benutzer weiterleiten kann. Der Administrator muss lediglich festlegen, welche Domains zugelassen werden, z. B. "musteringenieurbuero.de".

  • 6. Anstatt der Abbildungen wird der folgende Text angezeigt: „No SVG rendering. Please update your browser”. Woran liegt das?

    6. Anstatt der Abbildungen wird der folgende Text angezeigt: „No SVG rendering. Please update your browser”. Woran liegt das?

    Ihr Browser ist veraltet und unterstützt nicht das SVG-Bildformat (skalierbare Vektorgrafik). Bitte aktualisieren Sie Ihren Internetbrowser, damit die Abbildungen fehlerfrei dargestellt werden. Bezüglich der technischen Voraussetzung verweisen wir auch auf unsere AGBs.

Unsere Kooperationspartner und Mitgliedschaften

Unsere Kunden (Auswahl)