Entwurfsklasse EKA 1 A EKA 1 B EKA 2 EKA 3
Netzfunktion Fernautobahn Überregional-
autobahn
Autobahnähnliche StraßeStadtautobahn
zulässige Höchstgeschwindigkeit vzul [km/h]keine ≤ 100
Verkehrsführung in Arbeitsstellen 4+0 in der Regel erforderlich 4+0 nicht zwingend erforderlich
Querschnitt zweibahnig
 RQ 43,5
RQ 36
RQ 31
RQ 28 RQ 38,5
RQ 31,5
RQ 25
Höchstlänge der Geraden L [m] 2 000 
Kurvenmindestradius R [m] 900720470280
Klothoidenmindestparameter A [m] 30024016090
Kurvenmindestradius bei einer Querneigung zur Kurvenaußenseite R [m]4 0001 050
Höchstlängsneigung s [%] 4,0 4,5 4,5 6,0
Kuppenmindesthalbmesser HK [m] 13 000 10 000 5 000 3 000
Wannenmindesthalbmesser HW [m] 8 800 5 700 4 000 2 600
Haltesichtweite (s=0%) Sh [m] 250250250110
Mindestquerneigung q [%] 2,52,52,52,5
Höchstquerneigung in Kurven q [%] 6,06,06,06,0
Anrampungshöchstneigung max Δs [%] 0,9 (a ≥ 4,0 m)
0,225 · a (a < 4,0 m)
0,9 (a ≥ 4,0 m)
0,25 · a (a < 4,0 m)
Anrampungsmindestneigung min Δs [%]0,10 · a
Knotenpunkte planfrei
empfohlene Knotenpunktabstände > 8 000 m > 5 000 m > 5 000 m keine

 

a = Abstand des Fahrbahnrandes von der Drehachse [m]


Referenzen

  • Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen: Richtlinien für die Anlage von Autobahnen – RAA. FGSV-Verlag, Köln 2008.